Open/Close

Mein Yogaunterricht

…ist geprägt von einer bewussten Atemführung in der Verbindung der einzelnen Bewegungsabläufe, dem Fluss der Bewegungsabläufe und einem Wechsel zwischen Ruhe und Bewegung bzw. Ruhe IN Bewegung und kräftigenden Standpositionen. Wichtig immer wieder das Innehalten, Wahrnehmen und Nachspüren. Somit wird die Achtsamkeit, das Gespür für sich selber entwickelt.

Die Atmung ist der wichtige Aspekt meiner Yogapraxis, hier liegt der Fokus auf Atmung in Bewegung als Einheit. Die Entspannungsmomente und auch die Atemübungen (Pranayama) sind wichtige Elemente meiner Yogapraxis.
Da Yoga eine reiche Quelle an unterschiedlichen Richtungen bietet, und ich gerne neue Erfahrungen in den Unterricht integriere, gebe ich keinen festgelegten Stil vor, sondern vereine Strömungen verschiedener Richtungen des Hatha Yoga.
Die verschiedenen Yogaübungen werden an die Möglichkeiten der TeilnehmerInnen angepasst. Somit können TeilnehmerInnen mit unterschiedlichen Yogaerfahrung und auch Anfänger bestehende Kurse zu besuchen.
Wichtig ist dabei die Freude am Tun, und die Erforschung der eigenen Möglichkeiten.

Yoga im Wattenmeer

TOP